Der Workshop vermittelt Grund- und Aufbauwissen in Cybersecurity und Cyber Resilience. Dies umfasst die Erkennung und Abwehr von Cyberkriminalität, Verständnis und Nutzung einschlägiger Gesetze und die erfolgreiche Anwendung relevanter Normen und Frameworks. Der Workshop zeigt, wie auf den obersten Führungsebenen Awareness geschaffen und in pragmatische Strategien umgesetzt werden kann. Dies umfasst auch die richtige Planung und Budgetierung. Zusätzlich wird der richtige Umgang mit der Revision, externen Prüfern und Aufsichtsbehörden ausführlich behandelt. Die Themen des Workshops umfassen unter anderem:

  • Grundlagen und Abgrenzung der Cybersicherheit von der herkömmlichen Informationssicherheit
  • Risiken und Bedrohungen, Charakteristika von Cyberangriffen
  • Typische Rahmenwerke und Standards in der Cybersicherheit
  • Schnittstellen zu Governance, Risikomanagement und Compliance im Unternehmen
  • Gesetzliche und regulatorische Anforderungen
  • Praktischer Aufbau: Organisation, Prozessmodell, Technik
  • Auslagerung, Security as a Service, effiziente Nutzung sicherheitsrelevanter Dienstleistungen
  • Incident- und Krisenmanagement, Umgang mit Angriffsszenarien
  • Forensik, Beweissicherung und Durchsetzung von Ansprüchen
  • Awareness und Sensibilisierung
  • Kontinuierliche Verbesserung und Optimierungsmodelle

Der Workshop richtet sich an erfahrene Praktizierende mit derzeitiger oder zukünftiger Management-Verantwortung. Im Gegensatz zu technischen Trainings werden vor allem die Aspekte der strategischen Planung, Umsetzung und Führung adressiert. Teilnehmende sollten daher mit den folgenden Aspekten vertraut sein:

  • Umfassende praktische Erfahrung in der herkömmlichen Informationssicherheit
  • Grundlegende Erfahrung mit Konzepten der Governance, des Risikomanagements und der Compliance
  • Grundlegende Erfahrung in Rechtsfragen ist vorteilhaft
  • Praxiserfahrung mit Revision und Prüfung ist vorteilhaft
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind vorteilhaft

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

Die zweiabendlichen Online-Workshops finden einmal monatlich statt, an zwei aufeinanderfolgenden Tagen.

Erfahren Sie mehr über einen internen Workshop für Ihr Team!

    Datenschutzerklärung | Allgemeinen Geschäftsbedingungen